Infos findest Du auch unter:
Facebook

 

Scala mieten
Virtuelle Tour durch die Scala Räume
Scala wird unterstützt von:
ZKB
Hustech
Fachstelle Kultur Kanton Zürich
Lotteriefonds Kanton Zürich
Kultur Wetzikon
Migros Kulturprozent
Ochsen Kultur AG
Restaurant Ochsen
Verein Scala
Tösstalstrasse 1
Postfach 371
CH-8623 Wetzikon
PC 87-40039-2
 
Hinweis:
Bei Konzerten
keine Sitzplatzgarantie,
bei Theaterveranstaltungen
freie Sitzplatzwahl.
 
Scala empfiehlt:
kultino
Openair St. Gallen
 
 
 
Kultur Legi Kt. Zürich

 

Juni 2017

Sa 03

20:00 Uhr
Bar ab 19:00 Uhr
Fr. 40.-/28.-
Vorverkauf

marc haller «erwin aus der schweiz»

«Erwin Aus Der Schweiz - RELOADED!»
Comedy & Zauberkunst

Die Hosen etwas zu kurz, die Schultern etwas zu hoch, nicht immer so ganz praktisch veranlagt, jedoch immer höflich. So lässt sich Erwin durch den Alltag treiben. Und hat damit Erfolg.
mehr ...

bk1738_pic_kl.jpg

Do 08

12:00 Uhr
freier Eintritt

8. - 22. Juni 2017
«willkommen zu hause - eine ausstellung zu gewalt in familie und partnerschaft»

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr 11-17 Uhr, Di und Do 11-20 Uhr Sa 11-16 Uhr
Willkommen zu Hause setzt ein Zeichen gegen Häusliche Gewalt und für den Schutz Betroffener. Die Ausstellung macht Gewalt in den eigenen vier Wänden öffentlich und beleuchtet unterschiedliche Facetten des Themas. Sie führt sensibel an das Thema heran, berührt, überrascht und ermöglicht einen Einblick in die Lebensrealität Betroffener. Sie macht Mut zum Hinsehen und zeigt Wege aus der Gewalt auf, indem sie ansprechend über das lokale Hilfsangebot und geltende Gesetze informiert.
Veranstalterin: Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland
mehr ...

bk1780_pic_kl.jpg

Do 08

17:00 Uhr
freier Eintritt

«willkommen zu hause»
eröffnung der ausstellung

mit Rosmarie Quadranti, Nationalrätin BDP, Georg Wälti, Kantonspolizei Zürich, Kreischef Wetzikon, Dr. med. Jürg Schneider, Chefarzt Frauenklinik, GZO Spital Wetzikon, Karin Friedrich Westermann, Vizepräsidentin Sozialbehörde Wetzikon, Vertreterinnen des Frauenhauses Zürcher Oberland
mehr ...

bk1852_pic_kl.jpg

So 11

10:00 Uhr
freier Eintritt

«teufelskreis – mein bitteres leben mit dem zuckerbäcker»

Bereits kurz nach dem Jawort offenbarte der sonst so charmante Zuckerbäcker eine ganz andere Seite von sich: Er schlug sie, schrie sie an, beschimpfte und demütigte sie. In ihrem Buch beschreibt Louise Hill ihr Leben mit dem gewalttätigen Ehemann.
Buchpräsentation und Gespräch mit der Autorin Louise Hill und dem Fachteam des Frauenhauses Zürcher Oberland
Musikalische Begleitung: Eva Wey, Geige für Volksmusik und Improvisation
Veranstalterin: Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland
mehr ...

bk1845_pic_kl.jpg

Do 15

14:30 Uhr
freier Eintritt

«kennen sie häusliche gewalt zwischen älteren menschen?»

Fragen und Antworten zu einem uns alle herausfordernden Thema
Annemarie Angst, Vorstand Frauenhaus Zürcher Oberland und Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA und Christina Krebs, Präsidentin Frauenhaus Zürcher Oberland und Geschäftsleiterin Alzheimervereinigung Zürich wissen um das schwierige Thema und die Sorgen Betroffener. Sie halten ein Kurz-Referat zum Thema und laden anschliessend bei Kaffee und Kuchen ein zum weiter diskutieren.
Veranstalterin: Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland
mehr ...

bk1847_pic_kl.jpg

Mo 19

18:00 Uhr
freier Eintritt

«e gwalts-überraschig»

Ein Forumtheater zu Gewalt in Familie und Partnerschaft der TheaterFalle Basel.
Häusliche Gewalt beginnt nicht erst, wenn es zu sicht­baren Verletzungen kommt - sie zeigt sich häufig in einer subtileren Art und Weise. «E Gwalts-Überraschig» will diese Grauzonen aufdecken. Das Publikum erlebt mit, wie demütigend und erniedrigend Häusliche Gewalt sein kann, und dass sie vor keiner Tür und keiner Gesellschaftsschicht Halt macht. Die Zuschauenden können aktiv in gespielte Szenen eingreifen, diese verändern und somit auf den Verlauf Einfluss nehmen.
Im Anschluss an das Theaterstück stellen die verschiedenen, ins Thema Häusliche Gewalt involvierten Akteure im Kanton Zürich ihre Arbeit und ihre Vorgehensweisen vor und beantworten Fragen aus dem Publikum.
Veranstalterin: Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland
mehr ...

bk1846_pic_kl.jpg

Mi 21

17:30 Uhr
freier Eintritt

«risikokinder - bleib stark, egal was passiert!»

Film, Fachreferat und Austausch
Der Film des Frauenhauses Luzern portraitiert vier junge Erwachsene, die als Kinder zu Hause Gewalt erleben mussten und heute trotzdem stark und engagiert im Leben stehen. Eindrücklich schildern sie ihre von Gewalt geprägte Jugend, aber auch die erlebte Unterstützung, die stärkenden Beziehungen und die gewählten Strategien, welche ihnen im Leben weitergeholfen haben.
Im anschliessenden Fachreferat wird der Frage nachgegangen, wie Bezugs- und Fachpersonen gewaltbetroffene Kinder und Jugendliche unterstützen können.
Veranstalterin: Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland
mehr ...

bk1848_pic_kl.jpg

Fr 23

21:00 Uhr
Bar ab 20:15 Uhr
Fr. 35.-/23.-
Vorverkauf

anna känzig

Im Rahmen «25 Jahre Jubiläum Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland»
Ihr drittes Album SOUND & FURY präsentiert Anna Känzig von einer bisher nicht gezeigten Seite. Die Musik ist nach wie vor verträumt und einnehmend, aber die Instrumentalisierung reduzierter und elektronischer. Wer persönliche Konzerte im intimen Rahmen mag, dem ist Anna sicherlich schon einmal begegnet und der weiss, was ihn live erwartet: eine einzigartig klare Stimme, die ab dem ersten Ton verzaubert.
mehr ...

bk1781_pic_kl.jpg

Sa 03

marc haller «erwin aus der schweiz»

20:00 Uhr | Bar ab 19:00 Uhr
Fr. 40.-/28.- | Vorverkauf

bk1738_pic_kl.jpg

«Erwin Aus Der Schweiz - RELOADED!»
Comedy & Zauberkunst

Die Hosen etwas zu kurz, die Schultern etwas zu hoch, nicht immer so ganz praktisch veranlagt, jedoch immer höflich. So lässt sich Erwin durch den Alltag treiben. Und hat damit Erfolg.
mehr ...

Do 08

8. - 22. Juni 2017
«willkommen zu hause - eine ausstellung zu gewalt in familie und partnerschaft»

12:00 Uhr | freier Eintritt |

bk1780_pic_kl.jpg

Öffnungszeiten: Mo, Mi, Fr 11-17 Uhr, Di und Do 11-20 Uhr Sa 11-16 Uhr
Willkommen zu Hause setzt ein Zeichen gegen Häusliche Gewalt und für den Schutz Betroffener. Die Ausstellung macht Gewalt in den eigenen vier Wänden öffentlich und beleuchtet unterschiedliche Facetten des Themas. Sie führt sensibel an das Thema heran, berührt, überrascht und ermöglicht einen Einblick in die Lebensrealität Betroffener. Sie macht Mut zum Hinsehen und zeigt Wege aus der Gewalt auf, indem sie ansprechend über das lokale Hilfsangebot und geltende Gesetze informiert.
Veranstalterin: Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland
mehr ...

Do 08

«willkommen zu hause»
eröffnung der ausstellung

17:00 Uhr | freier Eintritt |

bk1852_pic_kl.jpg

mit Rosmarie Quadranti, Nationalrätin BDP, Georg Wälti, Kantonspolizei Zürich, Kreischef Wetzikon, Dr. med. Jürg Schneider, Chefarzt Frauenklinik, GZO Spital Wetzikon, Karin Friedrich Westermann, Vizepräsidentin Sozialbehörde Wetzikon, Vertreterinnen des Frauenhauses Zürcher Oberland
mehr ...

So 11

«teufelskreis – mein bitteres leben mit dem zuckerbäcker»

10:00 Uhr | freier Eintritt |

bk1845_pic_kl.jpg

Bereits kurz nach dem Jawort offenbarte der sonst so charmante Zuckerbäcker eine ganz andere Seite von sich: Er schlug sie, schrie sie an, beschimpfte und demütigte sie. In ihrem Buch beschreibt Louise Hill ihr Leben mit dem gewalttätigen Ehemann.
Buchpräsentation und Gespräch mit der Autorin Louise Hill und dem Fachteam des Frauenhauses Zürcher Oberland
Musikalische Begleitung: Eva Wey, Geige für Volksmusik und Improvisation
Veranstalterin: Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland
mehr ...

Do 15

«kennen sie häusliche gewalt zwischen älteren menschen?»

14:30 Uhr | freier Eintritt |

bk1847_pic_kl.jpg

Fragen und Antworten zu einem uns alle herausfordernden Thema
Annemarie Angst, Vorstand Frauenhaus Zürcher Oberland und Unabhängige Beschwerdestelle für das Alter UBA und Christina Krebs, Präsidentin Frauenhaus Zürcher Oberland und Geschäftsleiterin Alzheimervereinigung Zürich wissen um das schwierige Thema und die Sorgen Betroffener. Sie halten ein Kurz-Referat zum Thema und laden anschliessend bei Kaffee und Kuchen ein zum weiter diskutieren.
Veranstalterin: Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland
mehr ...

Mo 19

«e gwalts-überraschig»

18:00 Uhr | freier Eintritt |

bk1846_pic_kl.jpg

Ein Forumtheater zu Gewalt in Familie und Partnerschaft der TheaterFalle Basel.
Häusliche Gewalt beginnt nicht erst, wenn es zu sicht­baren Verletzungen kommt - sie zeigt sich häufig in einer subtileren Art und Weise. «E Gwalts-Überraschig» will diese Grauzonen aufdecken. Das Publikum erlebt mit, wie demütigend und erniedrigend Häusliche Gewalt sein kann, und dass sie vor keiner Tür und keiner Gesellschaftsschicht Halt macht. Die Zuschauenden können aktiv in gespielte Szenen eingreifen, diese verändern und somit auf den Verlauf Einfluss nehmen.
Im Anschluss an das Theaterstück stellen die verschiedenen, ins Thema Häusliche Gewalt involvierten Akteure im Kanton Zürich ihre Arbeit und ihre Vorgehensweisen vor und beantworten Fragen aus dem Publikum.
Veranstalterin: Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland
mehr ...

Mi 21

«risikokinder - bleib stark, egal was passiert!»

17:30 Uhr | freier Eintritt |

bk1848_pic_kl.jpg

Film, Fachreferat und Austausch
Der Film des Frauenhauses Luzern portraitiert vier junge Erwachsene, die als Kinder zu Hause Gewalt erleben mussten und heute trotzdem stark und engagiert im Leben stehen. Eindrücklich schildern sie ihre von Gewalt geprägte Jugend, aber auch die erlebte Unterstützung, die stärkenden Beziehungen und die gewählten Strategien, welche ihnen im Leben weitergeholfen haben.
Im anschliessenden Fachreferat wird der Frage nachgegangen, wie Bezugs- und Fachpersonen gewaltbetroffene Kinder und Jugendliche unterstützen können.
Veranstalterin: Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland
mehr ...

Fr 23

anna känzig

21:00 Uhr | Bar ab 20:15 Uhr
Fr. 35.-/23.- | Vorverkauf

bk1781_pic_kl.jpg

Im Rahmen «25 Jahre Jubiläum Frauenhaus und Beratungsstelle Zürcher Oberland»
Ihr drittes Album SOUND & FURY präsentiert Anna Känzig von einer bisher nicht gezeigten Seite. Die Musik ist nach wie vor verträumt und einnehmend, aber die Instrumentalisierung reduzierter und elektronischer. Wer persönliche Konzerte im intimen Rahmen mag, dem ist Anna sicherlich schon einmal begegnet und der weiss, was ihn live erwartet: eine einzigartig klare Stimme, die ab dem ersten Ton verzaubert.
mehr ...

September 2017

Sa 16

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr 20.-/14.-
Vorverkauf

monday motion

Blues, Country und Rock 'n' Roll
Das Sextett aus dem Zürcher Oberland verspricht eine energiegeladene Show, bei der es garantiert niemanden auf dem Sitz hält. Elemente von Pop, Rock und Rock 'n' Roll vereinen sich mit Blues, Jazz, Boogie Woogie und Country. Der Sound, der daraus entsteht, ist einmalig.
mehr ...

bk1801_pic_kl.jpg

Sa 23

20:00 Uhr
Bar ab 19:00 Uhr
Fr. 40.-/28.-
Vorverkauf

hutzenlaub und stäubli

"Sister App" - ein himmlisch-infernales Potpourri aus Wort, Wahn und Witz
Seit 20 Jahren sind sie stützstrumpf-gestärkt auf der Bühne. Ihre Brillen wirken vielleicht antiquiert, der Durchblick aber ist modern. Mit scharfem Blick und spitzer Zunge durchleuchten sie unseren zunehmend digitalisierten Alltag.
mehr ...

bk1706_pic_kl.jpg

Sa 30

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 40.-/28.-
Vorverkauf

vera kaa

«Längi-Zit» mit rauer, unverwechselbarer Bluesstimme
Die raue Bluesstimme von Vera Kaa und die glockenklare Inbrunst alter Schweizer Volkslieder, gepaart mit eigenen Kompositionen, die die Wehmut der Berge, der Täler, der Liebe des Abschieds besingt und im Zusammenspiel mit den Musikern einen filigranen Teppich aus Klängen webt. Musikalisch ist Vera Kaa nach all den langen Jahren beim Alpen-Blues angelangt.
mehr ...

bk1798_pic_kl.jpg

Sa 16

monday motion

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr 20.-/14.- | Vorverkauf

bk1801_pic_kl.jpg

Blues, Country und Rock 'n' Roll
Das Sextett aus dem Zürcher Oberland verspricht eine energiegeladene Show, bei der es garantiert niemanden auf dem Sitz hält. Elemente von Pop, Rock und Rock 'n' Roll vereinen sich mit Blues, Jazz, Boogie Woogie und Country. Der Sound, der daraus entsteht, ist einmalig.
mehr ...

Sa 23

hutzenlaub und stäubli

20:00 Uhr | Bar ab 19:00 Uhr
Fr. 40.-/28.- | Vorverkauf

bk1706_pic_kl.jpg

"Sister App" - ein himmlisch-infernales Potpourri aus Wort, Wahn und Witz
Seit 20 Jahren sind sie stützstrumpf-gestärkt auf der Bühne. Ihre Brillen wirken vielleicht antiquiert, der Durchblick aber ist modern. Mit scharfem Blick und spitzer Zunge durchleuchten sie unseren zunehmend digitalisierten Alltag.
mehr ...

Sa 30

vera kaa

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 40.-/28.- | Vorverkauf

bk1798_pic_kl.jpg

«Längi-Zit» mit rauer, unverwechselbarer Bluesstimme
Die raue Bluesstimme von Vera Kaa und die glockenklare Inbrunst alter Schweizer Volkslieder, gepaart mit eigenen Kompositionen, die die Wehmut der Berge, der Täler, der Liebe des Abschieds besingt und im Zusammenspiel mit den Musikern einen filigranen Teppich aus Klängen webt. Musikalisch ist Vera Kaa nach all den langen Jahren beim Alpen-Blues angelangt.
mehr ...

Oktober 2017

Sa 14

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 30.-/20.-
Vorverkauf

for your legs only mit «freakout6»

Rockiger und romantischer Sound
Die 7-köpfige, multikulturelle Band mit ihrer Passion für Musik spielt Funk, Reggae, Rock/Pop, Hiphop, Gospel und Evergreens. Da sieht man nicht nur ihre Augen glänzen!
mehr ...

bk1814_pic_kl.jpg

Fr 27

20:00 Uhr
Bar ab 19:00 Uhr
Fr. 40.-/28.-
Vorverkauf

stefan büsser

MASTERARBEIT
In seinem 3. Soloprogramm lehrt uns Stefan Büsser, warum die sogenannten sozialen Medien eigentlich total asozial sind und was uns beim Blick übers Handy-Display hinaus erwartet. Was passiert, nachdem das letzte Video gepostet und alle Bilder geliked sind? Gibt es überhaupt noch ein Offline-Leben und wie sieht das aus? Bestimmt das Internet unseren Lebensinhalt - oder unser Leben den Inhalt des Internets? Erleben Sie Stefan Büsser so, wie ihn die Schweiz noch nicht kennt: offline!
mehr ...

bk1804_pic_kl.jpg

Sa 28

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 35.-/23.-
Vorverkauf

kunz

Lebensfrohe Mundarttexte und Melodien
Die für KUNZ so prägenden Elemente wie Hackbrett und Mandoline, die eingängigen Melodien und das charmante Lokalkolorit sind auch im dritten Album «No Hunger» wieder präsent. KUNZ macht sich mit seinen Jungs mit derselben Energie und ansteckenden Abenteuerlust auf grosse Reise: und es fägt wie eh und jeh!
mehr ...

bk1841_pic_kl.jpg

Sa 14

for your legs only mit «freakout6»

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 30.-/20.- | Vorverkauf

bk1814_pic_kl.jpg

Rockiger und romantischer Sound
Die 7-köpfige, multikulturelle Band mit ihrer Passion für Musik spielt Funk, Reggae, Rock/Pop, Hiphop, Gospel und Evergreens. Da sieht man nicht nur ihre Augen glänzen!
mehr ...

Fr 27

stefan büsser

20:00 Uhr | Bar ab 19:00 Uhr
Fr. 40.-/28.- | Vorverkauf

bk1804_pic_kl.jpg

MASTERARBEIT
In seinem 3. Soloprogramm lehrt uns Stefan Büsser, warum die sogenannten sozialen Medien eigentlich total asozial sind und was uns beim Blick übers Handy-Display hinaus erwartet. Was passiert, nachdem das letzte Video gepostet und alle Bilder geliked sind? Gibt es überhaupt noch ein Offline-Leben und wie sieht das aus? Bestimmt das Internet unseren Lebensinhalt - oder unser Leben den Inhalt des Internets? Erleben Sie Stefan Büsser so, wie ihn die Schweiz noch nicht kennt: offline!
mehr ...

Sa 28

kunz

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 35.-/23.- | Vorverkauf

bk1841_pic_kl.jpg

Lebensfrohe Mundarttexte und Melodien
Die für KUNZ so prägenden Elemente wie Hackbrett und Mandoline, die eingängigen Melodien und das charmante Lokalkolorit sind auch im dritten Album «No Hunger» wieder präsent. KUNZ macht sich mit seinen Jungs mit derselben Energie und ansteckenden Abenteuerlust auf grosse Reise: und es fägt wie eh und jeh!
mehr ...

November 2017

Fr 03

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 45.-/30.-
Vorverkauf

stiller has

Mundart-Rock und bittersüsse Ironie
Das Quartett mit Endo Anacondas unverkennbarer Stimme springt zwischen Poesie, Ballade, Krach, Witz, Pop, Blues und Rock'n'Roll hin und her.
mehr ...

bk1795_pic_kl.jpg

Sa 11

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 40.-/28.-
Vorverkauf

max lässer - solostunde

Retrospektive nach 45 Jahren
Der Ausnahmegitarrist hält Rückschau: Auf 10 Saiteninstrumenten wie Mandoline, Lauda, Dobro, Lap Steels und Gitarren aller Art erklingen Kompositionen aus den letzten 40 Jahren. Neben einem Tänzchen aus dem Engadin kommt auch seine Liebe zum Blues nicht zu kurz. Ebenso hat die langjährige Zusammenarbeit mit Musikern aus Südafrika ihre Spuren hinterlassen. Eine Art Retrospektive ohne Nostalgie, ein Rückblick, der zur Gesamtschau wird.
mehr ...

bk1859_pic_kl.jpg

Sa 18

20:00 Uhr
Bar ab 19:00 Uhr
Fr. 40.-/28.-
Vorverkauf

michael elsener

Er ist Imitator, Parodist, Komiker, Kabarettist und mediengeil, wie auch sein Programm.
Er ist jung, lockig und Zuger. Und nicht mehr aus der Schweizer Kabarettszene wegzudenken. Michael Elsener. Der Prix Walo-Gewinner, vielen bekannt aus «Giacobbo/Müller», sorgt mit seinen fiktiven Figuren und Parodien (Roger Federer, Peach Weber, Johann Schneider-Ammann und viele mehr) für Furore. Und ist bekannt dafür, dass er als studierter Politikwissenschafter gerne etwas kritischer hinschaut. – In seinem neuen Programm «Mediengeil» parodiert er nun unser Medienverhalten. Und zeigt, was die Medienkonzerne eigentlich mit uns machen. Und zwar so, dass der Tagesanzeiger bilanziert: «Eindrücklich, was der Mann drauf hat!»
Galerie durch Sponsor belegt
Video anschauen!
mehr ...

bk1699_pic_kl.jpg

Sa 25

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 30.-/20.-
Vorverkauf

crazy diamond

«Pink Floyd» Tribute Band
Die Combo schafft sich einen festen Ruf als äusserst originalgetreue Tribute Band, deren authentische Umsetzung des Sounds von Pink Floyd verblüfft.
mehr ...

bk1805_pic_kl.jpg

Fr 03

stiller has

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 45.-/30.- | Vorverkauf

bk1795_pic_kl.jpg

Mundart-Rock und bittersüsse Ironie
Das Quartett mit Endo Anacondas unverkennbarer Stimme springt zwischen Poesie, Ballade, Krach, Witz, Pop, Blues und Rock'n'Roll hin und her.
mehr ...

Sa 11

max lässer - solostunde

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 40.-/28.- | Vorverkauf

bk1859_pic_kl.jpg

Retrospektive nach 45 Jahren
Der Ausnahmegitarrist hält Rückschau: Auf 10 Saiteninstrumenten wie Mandoline, Lauda, Dobro, Lap Steels und Gitarren aller Art erklingen Kompositionen aus den letzten 40 Jahren. Neben einem Tänzchen aus dem Engadin kommt auch seine Liebe zum Blues nicht zu kurz. Ebenso hat die langjährige Zusammenarbeit mit Musikern aus Südafrika ihre Spuren hinterlassen. Eine Art Retrospektive ohne Nostalgie, ein Rückblick, der zur Gesamtschau wird.
mehr ...

Sa 18

michael elsener

20:00 Uhr | Bar ab 19:00 Uhr
Fr. 40.-/28.- | Vorverkauf

bk1699_pic_kl.jpg

Er ist Imitator, Parodist, Komiker, Kabarettist und mediengeil, wie auch sein Programm.
Er ist jung, lockig und Zuger. Und nicht mehr aus der Schweizer Kabarettszene wegzudenken. Michael Elsener. Der Prix Walo-Gewinner, vielen bekannt aus «Giacobbo/Müller», sorgt mit seinen fiktiven Figuren und Parodien (Roger Federer, Peach Weber, Johann Schneider-Ammann und viele mehr) für Furore. Und ist bekannt dafür, dass er als studierter Politikwissenschafter gerne etwas kritischer hinschaut. – In seinem neuen Programm «Mediengeil» parodiert er nun unser Medienverhalten. Und zeigt, was die Medienkonzerne eigentlich mit uns machen. Und zwar so, dass der Tagesanzeiger bilanziert: «Eindrücklich, was der Mann drauf hat!»
Galerie durch Sponsor belegt
Video anschauen!
mehr ...

Sa 25

crazy diamond

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 30.-/20.- | Vorverkauf

bk1805_pic_kl.jpg

«Pink Floyd» Tribute Band
Die Combo schafft sich einen festen Ruf als äusserst originalgetreue Tribute Band, deren authentische Umsetzung des Sounds von Pink Floyd verblüfft.
mehr ...

Dezember 2017

Sa 02

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 35.-/23.-
Vorverkauf

sonja maria

American Folk Songs
In ihrem ersten Soloprogramm "Last Chance Texaco" präsentiert Sonja Maria einfache und schöne Folk Songs, die unter die Haut gehen. Sie spürt den leiseren Songs von Joni Mitchell, Bonnie Raitt, James Taylor bis Ricky Lee Jones und vielen mehr nach. Ein akustischer Abend der feinen Klänge.
mehr ...

bk1802_pic_kl.jpg

Sa 09

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 30.-/20.-
Vorverkauf

red lizard

Powerblues und Rock
Ihre Vorstellung vom echten, wahren, handgestrickten Powerblues rocken sie auf der Bühne mit zeitlosen Covers von Blues-Rock-Grössen wie Dr. Feelgood, Walter Trout und anderen. Über die Hälfte ihrer Songs sind aber rockige, dreckige und interessante Eigenkompositionen. Let's rock!
mehr ...

bk1812_pic_kl.jpg

Fr 15

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 35.-/23.-
Vorverkauf

grand mother's funck

Rare Funk & Soul Grooves
Locker und lässig hingeblätterter Funk & Soul Grooves mit fettem Sound wird perfekt in Szene gesetzt. Diesen ursprünglichen Funk mit seiner rohen Kraft zelebriert GMF unverblümt auf der Bühne.
mehr ...

bk1831_pic_kl.jpg

Sa 02

sonja maria

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 35.-/23.- | Vorverkauf

bk1802_pic_kl.jpg

American Folk Songs
In ihrem ersten Soloprogramm "Last Chance Texaco" präsentiert Sonja Maria einfache und schöne Folk Songs, die unter die Haut gehen. Sie spürt den leiseren Songs von Joni Mitchell, Bonnie Raitt, James Taylor bis Ricky Lee Jones und vielen mehr nach. Ein akustischer Abend der feinen Klänge.
mehr ...

Sa 09

red lizard

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 30.-/20.- | Vorverkauf

bk1812_pic_kl.jpg

Powerblues und Rock
Ihre Vorstellung vom echten, wahren, handgestrickten Powerblues rocken sie auf der Bühne mit zeitlosen Covers von Blues-Rock-Grössen wie Dr. Feelgood, Walter Trout und anderen. Über die Hälfte ihrer Songs sind aber rockige, dreckige und interessante Eigenkompositionen. Let's rock!
mehr ...

Fr 15

grand mother's funck

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 35.-/23.- | Vorverkauf

bk1831_pic_kl.jpg

Rare Funk & Soul Grooves
Locker und lässig hingeblätterter Funk & Soul Grooves mit fettem Sound wird perfekt in Szene gesetzt. Diesen ursprünglichen Funk mit seiner rohen Kraft zelebriert GMF unverblümt auf der Bühne.
mehr ...

Januar 2018

Sa 13

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 30.-/20.-
Vorverkauf

band goes wild

Fetziger Rock'n'Roll, Boogie-Woogie und Rhythm'n'Blues
Ein guter Bass, ein stetiger Drummer, ein Piano, das den Boogie-Woogie-Swing aufrecht erhält, und eine treibende Rock'n'Roll Gitarre... das ist das Geheimnis einer guten alten Rockband! Wenn dann noch die guten Gesangsstimmen dazukommen, dann fetzt es. Und das tut Band Goes Wild ohne Zweifel!!
mehr ...

bk1797_pic_kl.jpg

Sa 20

20:00 Uhr
Bar ab 19:00 Uhr
Fr. 45.-/30.-
Vorverkauf

lorenz keiser

Matterhorn Mojito - Ein satirischer Willkommens-Apero in der neuen Welt
Ein Satire-Update für Ihr Komik-Betriebssystem, parodistische Exkurse werden lose verknüpft! Keiser schlüpft wie gewohnt virtuos in diverse Rollen, spricht Klartext, der Ihrem Kopf und Ihrem Zwerchfell gut tut.
Video anschauen
mehr ...

bk1836_pic_kl.jpg

Sa 13

band goes wild

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 30.-/20.- | Vorverkauf

bk1797_pic_kl.jpg

Fetziger Rock'n'Roll, Boogie-Woogie und Rhythm'n'Blues
Ein guter Bass, ein stetiger Drummer, ein Piano, das den Boogie-Woogie-Swing aufrecht erhält, und eine treibende Rock'n'Roll Gitarre... das ist das Geheimnis einer guten alten Rockband! Wenn dann noch die guten Gesangsstimmen dazukommen, dann fetzt es. Und das tut Band Goes Wild ohne Zweifel!!
mehr ...

Sa 20

lorenz keiser

20:00 Uhr | Bar ab 19:00 Uhr
Fr. 45.-/30.- | Vorverkauf

bk1836_pic_kl.jpg

Matterhorn Mojito - Ein satirischer Willkommens-Apero in der neuen Welt
Ein Satire-Update für Ihr Komik-Betriebssystem, parodistische Exkurse werden lose verknüpft! Keiser schlüpft wie gewohnt virtuos in diverse Rollen, spricht Klartext, der Ihrem Kopf und Ihrem Zwerchfell gut tut.
Video anschauen
mehr ...