Infos findest Du auch unter:
Facebook

 

Scala mieten
Virtuelle Tour durch die Scala Räume
Scala wird unterstützt von:
ZKB
Hustech
Fachstelle Kultur Kanton Zürich
Lotteriefonds Kanton Zürich
Kultur Wetzikon
Migros Kulturprozent
Ochsen Kultur AG
Restaurant Ochsen
Verein Scala
Tösstalstrasse 1
CH-8623 Wetzikon
PC 87-40039-2
 
Hinweis:
Bei Konzerten
keine Sitzplatzgarantie,
bei Theaterveranstaltungen
freie Sitzplatzwahl.
 
Scala empfiehlt:
kultino
 
 
 
Kultur Legi Kt. Zürich

 

Rückblick

Fr 16.01.15

21:00 Uhr
Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 35.-/23.- (Mitglieder)

the dead brothers

Country, Blues, Rock`n`Roll, Chanson und Schweizer Psycho Folklore so definieren The Dead Brothers ihre Musik.
Himmeltraurig schöne Musik macht diese Schweizer Begräbniskapelle; Skurril, theatralisch und dramatisch sind ihre Live-Auftritte. Und vor allem wird gute Musik gespielt. Die Dead Brothers sind das Kind des welschen Weltbürgers Alain Croubalian, der sich als ruhenden Pol in einem ständig drehenden Karussell versteht. So kamen und gingen bei den Dead Brothers über die Jahre hinweg schon mehr als 15 Musiker. Seit 2014 bestehen die toten Brüder aus dem Sänger, Gitarristen und Texter Alain Croubalian, Matthias Lincke (Violine, Mandoline), Dide Marfurt (Strings, Harmonium, Perkussion), Leon Schätti (Tuba) und Resli Burri (Strings, Perkussion).
Musik anhören!
mehr ...

bk1531_pic_gr.jpg

Rückblick

Fr 16.01.15

the dead brothers

21:00 Uhr | Bar ab 20:00 Uhr
Fr. 35.-/23.- (Mitglieder)

bk1531_pic_gr.jpg

Country, Blues, Rock`n`Roll, Chanson und Schweizer Psycho Folklore so definieren The Dead Brothers ihre Musik.
Himmeltraurig schöne Musik macht diese Schweizer Begräbniskapelle; Skurril, theatralisch und dramatisch sind ihre Live-Auftritte. Und vor allem wird gute Musik gespielt. Die Dead Brothers sind das Kind des welschen Weltbürgers Alain Croubalian, der sich als ruhenden Pol in einem ständig drehenden Karussell versteht. So kamen und gingen bei den Dead Brothers über die Jahre hinweg schon mehr als 15 Musiker. Seit 2014 bestehen die toten Brüder aus dem Sänger, Gitarristen und Texter Alain Croubalian, Matthias Lincke (Violine, Mandoline), Dide Marfurt (Strings, Harmonium, Perkussion), Leon Schätti (Tuba) und Resli Burri (Strings, Perkussion).
Musik anhören!
mehr ...